PTFE (Teflon)

PTFE ist ein unverzweigtes, linear aufgebautes, teilkristallines Polymer aus Fluor und Kohlenstoff mit außergewöhnlichen Eigenschaften:

  • Hohe thermische Stabilität  – 270°C – 260°C
  • Universelle chemische Beständigkeit
  • Physiologische Unbedenklichkeit

 

PTFE-Folie ist in den folgenden Stärken verfügbar:

  • 1,0 mm als Material für Dichtungen
  • 0,2 mm als Material für Beschichtungen zum Beispiel auf ALVEOLIT oder POLYCEL